, Schubert Thomas

Absage der Basler Fasnacht 2020

Die Primidoofe Clique Basel 1991 akzeptieren den Entscheid des Bundesrates und der Basler Regierung

Wir Primidoofe bedauern den Entscheid, sehen aber keine alternative Möglichkeit, als den Entscheid des Bundes und der Basler Regierung mitzutragen.
Als Clique verzichten wir komplett auf alle Fasnachts-Aktivitäten, so haben wir auch die Wagenvernissage abgesagt und unser Fasnachtskeller an der Martinsgasse 13 bleibt
für die Öffentlichkeit geschlossen. Die geplante Partnerfasnacht mit der Guggenmusik Krach-Schnygge 1964 ist aufgeschoben - nicht aufgehoben.

Daher bleibt nur soviel zu sagen: Adie liebi Fasnacht, à bientôt im 2021!